Wolfgang Löll WOLFGANG LÖLL

An drei Tagen jede Woche (Di, Mi und Do) bin ich für
einen befreundeteten Zierfisch-Grosshändler in ganz
Deutschland unterwegs und liefere für ihn in viele
Zoofachgeschäfte Zierfische an. Dazu muss ich ca.
1800-2000 km jede Woche zurücklegen und das ist
auch der Grund, warum Sie an diesen Tagen von mir
Ihre E-Mails oder Bestellungen erst abends
beantwortet bekommen. Montags und Freitags sind
die Tage mit Arbeit in der Zierfischhalle belegt.
Montags werden die ganzen Aufträge für den
Einzelhandel bearbeitet, denn schliesslich will jede Fischart vor
Auslieferung begutachtet und kontrolliert werden.



Privat freue ich mich mittlerweile über jede freie Minute die mir ohne
Zierfisch-Auslieferung und ohne TROPICWATER zur Verfügung steht, denn
80-90 Wochenarbeitsstunden sind die Regel, werden aber zur Zierfisch-
saison im Winter deutlich getoppt! In meiner wenigen freien Zeit bin ich
gerne mit dem Motorrad unterwegs. Ich fahre eine 750er Honda Africa
Twin, ein tolles Kult-Motorrad, die ich nach meinen Wünschen umgebaut
habe.

© 2016 TROPICWATER      Tropicwater sagt Danke...